Von der Galgeneiche

  Rassenstandart

Der Bolonka zwetna ist ein kleiner, etwas länglich gebauter Hund von zarter Konstitution. Die Hündin hat eine Schultehöhe von 20 bis 25 cm, der Rüde zwischen 25 und 28 cm. Der kleine Kopf sitzt auf einem hochgestellten Hals, die Stirn ist betont gewölbt und bildet einen deutlichen Übergang zum kurzen Gesicht.

Die Augen sind groß, rund und ausdrucksvoll. Die Nase hat den gleichen Farbton wie das Fell. Die Hängeohren sind im Ansatz leicht angehoben und vermitteln dadurch den Eindruck eines großen Kopfes. Das Haarkleid des Bolonkas ist weich und gewellt oder gelockt. 

Erlaubt sind alle Farben und Kombinationen außer Reinweiß, was die Farbe des Bolognesers ist.

Beim Welpen kann sich die Fellfarbe bis zum Erwachsenenalter mehrmals ändern. Die Rute wird leicht über den Rücken getragen.    

Seine durchschnittliche Lebenserwartung liegt bei ca. 15 Jahren.

Bilder 

Welpenbilder

 

Home

Ursprung